Einsätze_Aktuelles 2020


Einsatz Nr. 38/2020: An der Kleinen Halt

Kletterer an der Kleinen Halt gerieten in eine missliche Lage. Die Bergrettung Kufstein brachte die Gestrandeten sicher ins Tal.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 34/2020: Klettersteig Ottenalm

Der Klettersteig Diretissima an der Ottenalm bei Walchsee erwies sich für zwei BegeherInnen als zu schwierig.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 30/2020: Suchaktion im Kaisergebirge

Über zwei Tage lang beteiligte sich die BR Kufstein an einer Suchaktion nach einem 40-jährigen. Leider ohne Erfolg.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 23/2020: Paragleiter am Heuberg

Am Freitag, 12. Juni, stürzte ein Paragleiter in den Wald am Heuberg. Mit noch glücklichem Ausgang ...

Zum Bericht


Übung im Klettergarten Sebi

Im Juni konnte der Übungsbetrieb der Bergrettung wieder aufgenommen werden.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 19/2020: Fahrradunfall am Brentenjoch

Zu einem nächtlichen Einsatz wurde die Bergrettung Kufstein am 31.5. gerufen.

Ein Fahhradhelm hatte dabei wahrscheinlich Schlimmeres verhindert...

Zum Bericht


Liftübung 2020

Nach Quarantäne und Ausgangsbeschränkung startet der Kaiserlift in Kufstein in die neue Saison. Die Bergrettung Kufstein fand sich zur dafür vorgeschriebenen Bergeübung ein.

Zum Bericht


Corona

Ein Virus verändert die Arbeit der Bergrettung.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 14/2020: Spazierunfall am Hochwandweg

Kleine Ursache, schmerzhafte Wirkung. Am 16.4. wurde die Bergrettung Kufstein zu ihrem 14. Einsatz in diesem Jahr gerufen.

Zum Bericht


Einsatz Nr. 11/2020: Fußverletzung bei der Goglalm

Letzte Schneereste und ein äußerst rutschiger Almboden wurden einer Wanderin zum Verhängnis.

Zum Bericht


Kufsteiner Kinderfasching 2020

Ein Einsatz der anderen Art im Dienste der Stadt Kufstein.

Zum Bericht


118. Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag, den 7. Februar 2020, lud die Bergrettung Kufstein/Umgebung zur Jahreshauptversammlung im 118. Jahr ihres Bestehens. Ein neuer Einsatzrekord war dabei zu verzeichnen.

Zum Bericht


Einsätze Nr. 1 und 2 / 2020: Rodelunfälle in Thiersee

Gleich zwei Einsätze mussten am Neujahrstag in Thiersee abgewickelt werden. Und in beiden Fällen handelte es sich um Rodelunfälle. Die Unfälle passierten zudem knapp hintereinander.

Zum Bericht